Litfaßsäule
Besucher
Heute23
Diesen Monat12847
Alle570413
Wetter News

Herren Sonntag 08.10.2017 TuRa Freienohl – SSV Meschede 4:0

Am vergangenen Wochenende empfing unsere erste Mannschaft zum ersten Mal seit 36 Jahren den SSV Meschede zum Stadtderby. Jahrelang war der SSV Meschede die beste Fußballmannschaft im Stadtgebiet, aber nach dem Landesligaabstieg im letzten Sommer spielt man nun in derselben Klasse wie TuRa und die Freienohler stellten eindrucksvoll unter Beweis, dass man mit Meschede deutlich mehr als nur mithalten kann. TuRa ging mit derselben Aufstellung wie in den letzten beiden Spielen ins Rennen, brauchte aber zu Beginn etwas um ins Spiel zu finden. Allerdings taten sich auch die Gäste schwer und hatten immer wieder mit Fehlpässen und unnötigen Ballverlusten zu kämpfen. Die erste wirkliche Chance ließ 18 Minuten auf sich warten und diese war im Endeffekt ein Geschenk des SSV, denn Steve Banyik kam im Strafraum an den Ball, musste allerdings um die Kugel unter Kontrolle zu bringen vom Tor abdrehen.

Weiterlesen...

 

Herren Dienstag 03.10.2017 SV Affeln II - TuRa Freienohl II 1:2

Die zweite Mannschaft reiste zum Auswärtsspiel nach Affeln. Es war das dritte Spiel innerhalb von sechs Tagen, da zeigten sich einige Ausfälle und TuRa musste ordentlich in der Abwehr umbauen. Bevor man sich neu sortieren konnte fiel in der zweiten Minute auch schon das erste Tor auf Seiten von Affeln. Nach dem Tor musste TuRa sich erst Mal schütteln. Die Mannschaft zeigte einige Unsicherheiten und kam schlecht mit dem Spiel, Platz und Gegner zu recht.

Weiterlesen...

 

Herren Sonntag 01.10.2017 SV 1919 Herdringen – TuRa Freienohl 3:3

Am letzten Sonntag reiste unsere erste Mannschaft zum Auswärtsspiel beim SV Herdringen und lief dabei exakt mit der Formation der Vorwoche auf. Nur auf der Bank gab es zwei Änderungen, da Maximilian Rüntker und Nurhat Güner dabei waren. Jedoch war Patrick Rückriem wieder bei TuRa II im Einsatz und Raphael Müller war im Urlaub.
Die erste gute Aktion des Spiels gehörte gleich den Gastgebern, denn bereits nach drei Minuten tauchte Marcel Kern vor Dirk Potofski auf, doch der konnte den Schuss des Herdringers abwehren. Danach kam TuRa besser ins Spiel und war klar die bessere Mannschaft. In der 10. Minute hatte Steve Banyik eine Gelegenheit, nachdem Steffen Müller den Ball in den Strafraum gelöffelt hatte, aber der Abschluss kam zu überhastet, sodass der Ball das Tor verfehlte. Freienohl spielte aber weiter zielstrebig und hatte durch Marius Feicke einen weiteren Abschluss. In der 19. Minute belohnte man sich dann auch endlich. Marc Werner versuchte es einfach mal aus 16 Metern, scheiterte jedoch am Herdringer Keeper, der gegen den Nachschuss von Steve Banyik aber machtlos war. Mit der Führung im Rücken hatte TuRa gegen zu passiv agierende Herdringer weitestgehend weiter leichtes Spiel auch wenn man lange nicht zu Abschlüssen kam, aber der erste nach dem 1:0 führte gleich zum nächsten Treffer.

Weiterlesen...

 

Herren Donnerstag 28.09.2017 TuS Vosswinkel III - TuRa Freienohl II 4:5

Für unsere zweite Mannschaft kam es zu einer kuriosen Situation am gestrigen Donnerstag im Reservepokal. Die erste Runde des Reservepokals das Spiel TuRa Freienohl II – TuS Vosswinkel III 4:1 musste wiederholt werden. Wegen eines unklaren Regelverhalts bezüglich einer Spielberechtigung wurde das Spiel letztendlich neu angesetzt. Somit ging es für die Mannschaft erneut gegen die dritte Mannschaft des TuS Vosswinkel, diesmal in Vosswinkel. TuRa hatte über das gesamte Spiel mehr Spielanteile konnte aber über weite Teile nicht viel damit anfangen.

Weiterlesen...

 

Herren Sonntag 24.09.2017 TuRa Freienohl – VfB Marsberg 2:0

Am letzten Sonntag spielte unsere erste Mannschaft zu Hause gegen den VfB Marsberg. Im Vergleich zu Vorwoche fehlten bei TuRa einzig der privat verhinderte Nurhat Güner und der angeschlagene Ersatzkeeper Maximilian Rüntker für den Patrick Rückriem auf der Bank Platz nahm. Neu in der Startelf war Tom Salinus, der für Raphael Müller von Beginn an auf dem Platz stand. TuRa sollte vor heimischer Kulisse gut ins Spiel finden und hatte bereits in der zweiten Minute den ersten Abschluss durch Janik Hülsmann. Auch die Gäste versuchten gleich zu Beginn das Freienohler Tor in Gefahr zu bringen, brachten aber vorerst keine Abschlüsse zu Stande bei denen Dirk Potofski hätte eingreifen müssen. Auf der anderen Seite gab es dagegen zahlreiche vielversprechende Situationen.

Weiterlesen...

 

Herren Donnerstag 21.09.2017 TuRa Freienohl II – FC Neheim-Erlenbruch 1:0

Die zweite Mannschaft empfing den FC Neheim-Erlenbruch. TuRa war in dem Spiel der Außenseiter, da sich die Ansprüche der Gäste eher Richtung Aufstieg richten. Das Spiel war von Anfang an sehr Zweikampf betont und mit einigen Torraumszenen. TuRa fand schwer in das Spiel, da am Anfang Verletzungspausen und Wechsel dazukamen. In der 16. Min stand dann der weitere Verlauf des Spiels auf der Kippe. Gegen TuRa wurde ein Elfmeter gepfiffen, doch Maximilian Rüntker, der als Ersatz für Patrick Rückriem das Tor für TuRa II hütete, konnte den Elfmeter halten.

Weiterlesen...

 

Liebe TuRaner,

es geht um die Abstimmung zur WP-Königin
Die Westfalenpost sucht aktuell wieder die Schützenkönigin des Jahres, die WP-Schützenkönigin.
Dieses Jahr haben wir mit Anja und Andreas Sicking zwei tatkräftige TuRa Mitglieder als Freienohler Schützenpaar.
Wir vom Vorstand, sind diesen beiden TuRanern für Ihre Unterstützung bei mehreren unserer Festveranstaltungen sehr dankbar.
Es dürfte für uns eine Selbstverständlichkeit sein, dass wir durch unsere Abstimmung auch unsere Verbundenheit und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.
Also bitte, nutzt den beigefügten Link und stimmt für unsere Schützenkönigin Anja.
Bitte leitet diesen Aufruf auch an die einzelnen Sportler, Freunde und Bekannte weiter.
Mit dem nachfolgenden Link könnt Ihr für unsere Mitglieder jeden Tag einmal abstimmen:

www.wp-koenigin.de/profile/anja-sicking/

Mit freundlichem Gruß

Jürgen Schulte
1. Vorsitzender
TuRa Freienohl

 

Weitere Beiträge...
TuRa - Partner

Wippermann

Aktuelle Spiele - Senioren