Litfaßsäule
Aktueller gehts nicht

logo_freienohler

Männliche C1-Jugend: SG Ruhrtal - DJK Bösperde 38: 15 (19:8)
Kantersieg.
(ks) Nach dem deutlichen Erfolg im Hinspiel bei der DJK sollte auch das Rückspiel eindeutig werden.

Der Trainer mahnte aufgrund dieser Ausgangssituation besondere Aufmerksamkeit an und warnte vor Überheblichkeit. Die Jungs hatten ...gut zugehört und kamen furios aus den Startlöchern. Schnell wurde eine 6:1-Führung herausgeworfen, so dass die Fronten früh geklärt waren. Aufgrund der Überlegenheit  sollten die Akzente in einer laufbereiten Deckung und in der zweiten Welle liegen und die  trainierten Spielzüge getestet werden. Durch die „Aushilfen“ Aaron und Henrik konnten wir personell aus dem Vollen schöpfen und somit auch Spieler einmal auf ungewohnten Positionen testen. Bis zur Halbzeit setzte sich die SGR kontinuierlich weiter ab und wusste mit engagierter Deckungsarbeit und schnellem Umschalten zu gefallen. Als der Vorsprung durch 5 schnelle Tore in Folge nach der Halbzeit auf 24:8 anwuchs, war es mit der Konzentration dann etwas vorbei. Anstatt Spielkonzeptionen konsequent durchzuspielen, häuften sich technische Fehler und hektische Aktionen in der Offensive. Die Deckung blieb weiterhin überwiegend stabil. Gegen Spielende wurden die Ruhrtaler wieder konsequenter in ihren Angriffen und erzielten sehenswert herausgespielte Tore gegen einen überforderten Gegner. Erfreulich war, dass sich alle Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten, die Deckung leichtfüßig und ballorientiert arbeitete und im Angriff überwiegend schnell und flexibel gespielt wurde. Auch die vielen Positionswechsel brachten neue Erkenntnisse, der 4:2-Angriff konnte getestet werden und Veit glänze auch in der Rolle des zweiten Kreisläufers. Das Kreisspiel und der erweiterte Gegenstoß waren neben der Deckung die positiven Erscheinungen.

 

SGR: Lennart Büngener; Henrik Basler (6), Henrik Albers(1), Julius Schulte (4), Johannes Tillmann (7), Aaron Humpert (6), Steffen Röttger (2), Kai Schwefer (3), Laurenz Kossmann (4) und Veit Schmidt (5).
 

TuRa - Partner

Zeige was "Dir gefällt"