Litfaßsäule
Besucher
Heute23
Diesen Monat12847
Alle570413
Wetter News

Herren Donnerstag 21.09.2017 TuRa Freienohl II – FC Neheim-Erlenbruch 1:0

Die zweite Mannschaft empfing den FC Neheim-Erlenbruch. TuRa war in dem Spiel der Außenseiter, da sich die Ansprüche der Gäste eher Richtung Aufstieg richten. Das Spiel war von Anfang an sehr Zweikampf betont und mit einigen Torraumszenen. TuRa fand schwer in das Spiel, da am Anfang Verletzungspausen und Wechsel dazukamen. In der 16. Min stand dann der weitere Verlauf des Spiels auf der Kippe. Gegen TuRa wurde ein Elfmeter gepfiffen, doch Maximilian Rüntker, der als Ersatz für Patrick Rückriem das Tor für TuRa II hütete, konnte den Elfmeter halten.

Im Anschluss blieb es ein Spiel mit einigen Torraumszenen bei denen TuRa sich gute Chancen durch Freistöße erarbeiten konnte. Die Gäste kamen aber auch zu einigen sehr guten Chancen, die aber entweder geblockt werden konnten oder vom Torwart entschärft wurden. So ging es Torlos 0:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel ging das Spiel ähnlich so weiter, aber es wurde hektischer und die Gäste verloren den Faden im eigenen Spiel. Dadurch wurde TuRa stärker und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chancen auf beiden Seiten. In der 73. Minute verwandelte Andre Müller einen Freistoß aus dem Halbfeld direkt zum 1:0. Nach dem Treffer wurde das Spiel noch hektischer. Neheim-Erlenbruch drängte auf den Ausgleich, aber TuRa hielt mit einer kämpferischen Leistung dagegen und fuhr noch einige Konter. Ein Tor fiel aber nicht mehr und das Spiel endete mit einem 1:0 für TuRa. Am Wochenende ist damit Spielfrei für die zweite Mannschaft, bevor es weiter mit englischen Wochen für die Mannschaft geht.  

TuRa wechselte dreimal:
15. Minute Tarik Güner für Rolf Bürger
71. Minute Waldemar Strauch für Luca Altenwerth
81. Minute Delil Güner für Andre Müller

 

TuRa - Partner

Wippermann

Aktuelle Spiele - Senioren