Litfaßsäule
Besucher
Heute22
Diesen Monat12846
Alle570412

TuRa Volleyballerinnen verlieren 3:1 gegen den Tabellenersten Hellefeld. Die Damenmannschaft des TuRa Freienohl konnte, vergangenes Wochenende in einem starken Spiel gegen den Tabellenersten SuS Westenfeld, einen Satz für sich entscheiden. Durch ein intelligentes Spiel und großen Einsatz in der Annahme gelang es der Mannschaft, dem starken Gegner aus Westenfeld Paroli zu bieten. Nachdem Freienohl im zweiten Satz bis zur Hälfte geführt hat, den Satz aber doch abgeben musste, steigerte sich die Motivation der Mannschaft umso mehr und der Kampfgeist wurde geweckt. Deshalb wurde im dritten Satz nochmal alles gegeben. Mit langen Ballwechseln und starken Blocks gelang es den Freienohlern, die Westenfelder aus dem Konzept zu bringen und den Satz mit nach Hause zu nehmen. Im vierten Satz war der Tabellenerste jedoch wieder überlegen und entschied das Spiel für sich.

Es spielten: Kirsten Albers, Lena Baumgart, Teresa Folle, Chaleen Graf, Anna Hardekopf, Melina

Hensel, Henriette Kamitter, Marina Schirp, Carina Schlinkert, Christin Schwarzer und Wiebke

Weber.

 

Abteilung Volleyball