Litfaßsäule
Besucher
Heute618
Diesen Monat17678
Alle552053
Wetter News
Aktueller gehts nicht

logo_freienohler

News - Schwimmen

Fast 100 glänzende Augen strahlten den Nikolaus bei der
vorweihnachtlichen Nikolaus 2016Jahresabschlussfeier des TuRa Freienohls an. 

Die Kinder waren sehr gespannt, denn der Nikolaus hatte sich über jedes Kind Informationen besorgt, die er in seinem goldenen Buch aufgeschrieben hatte.
Bei der Ausgabe der Stutenkerle las er für jedes Kind seine eigenen Erkundigungen vor. 

Die Kinder kamen so aus dem Staunen gar nicht mehr heraus.
Ein weiteres Highlight war auch die Querflötendarbietung von Nele Pasternak und Anna Eickhoff. Der Nachmittag war sehr gemütlich, zumal die Eltern mit Gebäck, warmen Getränken und vorweihnachtlicher Musik verwöhnt wurden und die Kinder anschließend viel Spaß im Wasser hatten.

Die Fotografen Susanne und Stefan Droste haben dazu ein schönes Fotoalbum mit vielen Bildern zur Nikolausfeier erstellt, das bei der Schwimmabteilung erworben werden kann.

Der Vorstand der Schwimmabteilung bedankt sich bei allen Helfern und hofft, dass alle Teilnehmer so viel Spaß hatten wie sie selbst. Weiter wünschen sie allen Schwimmerinnen und Schwimmern sowie deren Eltern schöne Feiertage und einen guten Start in 2017.

Ein herzliches „DANKESCHÖN“ auch an alle Trainer und Eltern,
die die Schwimmabteilung im letzten Jahr unterstützt haben.

Weitere Blider von der Nikolausfeier sind in der Galerie der Schwimmabteilung zu finden.
Schaut einfach mal rein.

NEU: Die Schwimmer des TuRa Freienohls präsentieren sich jetzt auch mit einer tollen Seite auf Facebook. Hinterlasst der jungen Mannschaft ein „Like“ und bleibt so immer auf dem Laufenden. 

Nikolausfeier 2016

 

News - Volleyball

2016 12 15 Volleyball Damen

Für die Freienohler Volleyballerinnen kann das Jahr 2016 nicht besser enden: Nach dem letzten sehr starken und spannenden Spiel gegen den RC Sorpesee 3, konnten die TuRa Damen mit einem 3:0 gegen den SuS Westenfeld 2 punkten. 2016 12 15 Volleyball Damen 2 Den Freienohlern bot sich die Möglichkeit, neue Aufstellungs- und Spielvarianten, auch mit Spielerinnen, die ihren ersten Einsatz hatten, auszuprobieren. Besonders durch das starke Angriffsspiel konnten die Damen die Sätze klar für sich entscheiden.
Es spielten: Kirsten Albers, Lena Baumgart, Daniela Beste, Teresa Folle, Chaleen Graf, Melina Hensel, Lena Hüster, Kristin Luckai, Christin Schwarzer, Tabea Sperling und Wiebke Weber.

 

News - Fussball

Herren Sonntag 11.12.2016 SV Brilon - TuRa Freienohl 1:1

Am letzten Sonntag reiste unsere erste Mannschaft zum Abschluss des Pflichtspieljahres 2016 zum SV Brilon. TuRa hatte zuerst Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen und die Gastgeber kamen durch Kapitän Alexander Flock und Nicolas Stappert nach ungefähr 10 Minuten zu guten Einschussmöglichkeiten. Und in der 16. Minute konnte Nicolas Stappert den Ball nach einer flachen Hereingabe von Julian Tilly über die Linie drücken. Wenige Minuten später kam TuRa auch mal vor das gegnerische Tor und konnte in Person von Dirk Stoltefaut einen Schuss abgeben, doch alles in allem konnte Freienohl in der ersten Halbzeit nicht überzeugen. Einzig Jannik Erlmann war es zu verdanken, dass der SV in der 27. und 33. Minute durch Lars Schönhüttl nicht den zweiten Treffer nachlegte. Erst gegen Ende der ersten Halbzeit gelang es TuRa den Ball vom eigenen Tor fernzuhalten, kam jedoch nicht gefährlich vor das Tor des SV Brilon. Zur Halbzeit lag TuRa somit 1:0 zurück, kam aber wie ausgewechselt wieder auf den Platz.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Herren Sonntag TuRa Freienohl - FC Arpe-Wormbach 0:0

Am letzten Sonntag empfing unsere erste Mannschaft den FC Arpe-Wormbach zum letzten Heimspiel im Jahr 2016. Die ersten Highlights im Spiel gab es schon in der Anfangsphase. Nach zwei Minuten hatte Justin Bludau die Möglichkeit den FC in Führung zu bringen. Im direkten Gegenzug hätte Dirk Stoltefaut auf der anderen Seite das 1:0 für TuRa erzielen können, allerdings vergaben beide Akteure ihre Möglichkeit. Nur sechs Minuten später hatte TuRa wieder eine gute Gelegenheit durch Dirk Stoltefaut, der Steffen Hömberg, Torwart vom FC Arpe-Wormbach, zu einer Glanztat zwang. Anschließend wurden die Torschüsse im Spiel weitestgehend eingestellt. Erst ab Mitte der ersten Hälfte gelang es den Gästen durch Standardsituationen gefährlich zu werden, konnten daraus aber kein Kapital schlagen. Nach einer halben Stunde wurde Freienohl auch mal wieder gefährlich. Nurhat Güner und Rudolf Hübert setzten sich im Zusammenspiel auf der rechten Außenbahn durch, doch Güners Abschluss ging knapp am Tor vorbei. Anschließend gelang es beiden Teams nicht wirklich gefährliche Chancen zu kreieren. So ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

Weiterlesen...

 

News - Verein

TuRa Kameras neu

 

 

News - Fussball

Herren Sonntag 27.11.2016 TuRa Freienohl - VfL Bad Berleburg 1:0

Am vergangenen Sonntag empfing unsere erste Mannschaft mit dem VfL Bad Berleburg den Herbstmeister der aktuellen Saison. Man hatte also zum zweiten Mal hintereinander einen ungeschlagenen Landesligaabsteiger vor der Brust. Der VfL bestimmte von Beginn an das Spiel und kam durch Mahmood Omar und Top-Torjäger Ahmad Ibrahim immer wieder zu Abschlüssen. Eine besonders gute Gelegenheit gab es in der 8. Minute, als zuerst André Nowak an Jannik Erlmann und anschließend Ahmad Ibrahim an Christian Henke scheiterte. Erst in der 14. Minute ließ sich TuRa auch mal im gegnerischen Strafraum blicken, konnte allerdings keine Gefahr ausstrahlen. Immer wieder versuchte der Spitzenreiter im letzten Hinrundenspiel in Führung zu gehen, vergab aber noch einige Chancen. Zum Beispiel als Ahmad Ibrahim Torhüter Jannik Erlmann umkurvte und trotzdem noch an Manuel Hesse scheiterte. Die erste wirkliche Chance für Freienohl gab es in der 26. Spielminute. Steve Banyik setzte Dirk Stoltefaut mit einem Steilpass in Szene. Stoltefaut blieb eiskalt und brachte TuRa ein wenig überraschend mit 1:0 in Führung. In der Folge musste sich Bad Berleburg von dem Schock erholen und TuRa konnte seinen Gegner weitestgehend vom Tor fernhalten. In der 45. Minute tauchte Stoltefaut erneut vor VfL-Keeper Badura auf, der den Einschlag dieses Mal allerdings verhindern konnte. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte kam auch der VfL nochmal zu Gelegenheiten, vergab diese allerdings. So ging es also mit dem 1:0 in die Kabine.

Weiterlesen...

 

News - Verein

2016  zuschauer 1972

2016  zuschauer 1973

2016 zuschauer

Wieder steigendes Zuschauerinteresse?

 

Ein gutes Omen war die Einweihung des Kunstrasenplatzes auch hinsichtlich der Zuschauerzahlen in der Küppelkampfbahn beim Bezirksligameisterschaftsspiel gegen den TuS Langenholthausen. Gute Leistungen der 1.Mannschaft geben hier einen weiteren Schub.

Die höchsten Zuschauerzahlen gab es in der TuRa-Fußball-geschichte im Bezirksligameisterschaftsjahr 1972 und im Landesligajahr 1973.

Die Bilder geben ein Schlaglicht auf die Jahre 1972, 1973 und 2016!

 

 

News - Fussball

Herren Sonntag, 13.11.2016 BC Eslohe - TuRa Freienohl 4:2

Am vergangenen Sonntag gastierte unsere erste Mannschaft beim BC Eslohe und wollte mit vier Siegen im Rücken beim Tabellenzweiten etwas zählbares mitnehmen. Allerdings sahen die Zuschauer zu Anfang des Spiels Einbahnstraßenfußball zu Gunsten der Gastgeber. Insgesamt fünf Schüsse gab Eslohe in der ersten Viertelstunde auf das Tor von Jannik Erlmann ab, doch immer stand ein TuRaner oder die Torumrandung im Weg. Die erste ordentlich gespielte Aktion von TuRa gab es in der 18. Minute. Ein langer Ball von Jannik Erlmann wurde von Steve Banyik auf Dirk Stoltefaut verlängert, der dem Keeper Torben Dicke keine Chance ließ und TuRa in Führung schoss. Die Gastgeber bestimmten aber weiter das Spiel und in der 26. Minute konnte Philip Eickhoff einen Diagonalball trocken zum 1:1 verarbeiten. Nur zwei Minuten später fehlte TuRa bei einem Freistoß die Ordnung und Nils Feldmann konnte die Hausherren mit 2:1 in Führung bringen. TuRa musste somit zum ersten Mal seit drei Spielen einen Rückstand verkraften. In der Folge lieferten sich die Mannschaften harte Zweikämpfe und ließen weniger Abschlüsse zu. Erst in den letzten fünf Minuten kam wieder Torgefahr auf.

Weiterlesen...

 

News - Verein

2016 fertiger kunstrasen

2016 beide pltze

TuRa’s Sportplatzanlage auch optisch aufgewertet

Fast kein Unterschied beim optischen Vergleich zwischen

dem Naturrasenplatz und dem Kunstrasenplatz.

Wir danken Dirk Rocholl für die professionellen Aufnahmen.

 

TuRa - Partner

Ergebnis - Ticker
Zeige was "Dir gefällt"