Litfaßsäule
Besucher
Heute617
Diesen Monat17677
Alle552052
Wetter News
Aktueller gehts nicht

logo_freienohler

News - Verein

Herr HelnerusGemeinsam mit der Familie und Freunden trauert der TuRa Freienohl um Hans Helnerus, der 78-jährig nach langer schwerer Krankheit verstarb. Mit ihm haben Vorstand und Mitglieder einen großartigen Menschen, Sportkameraden und Freund verloren.

Insgesamt 44 Jahre hat Hans Helnerus unseren Verein als Vorstandsmitglied mit außerordentlichem Engagement entscheidend geprägt.

Von 1954 bis 1960 war er zunächst als Jugend-Geschäftsführer und Leiter der Fußballjugend für den TuRa tätig. Anschließend war er bis 1970sowohl Geschäftsführer für den Gesamtverein als auch für die Fußballabteilung. Später leitete er diese Abteilung auch außerordentlich erfolgreich. Eine seiner wegweisenden Ideen war die Gründung der Alt-Herren Fußballgemeinschaft, die seit 1966 Bestand hat. Gemeinsam mit Franz-Josef Schirp(Bobby) übernahm Hans Helnerus die Leitung. Mit kluger Weitsicht und stetem Engagement organisierte Helnerus den Spielbetrieb; mit seinem Einsatz sorgte er für kontinuierliche sportliche Erfolge und darüber hinaus auch für die Entstehung eines heimatverbundenen Freundeskreises.

Als es im Jahr 1974 hieß; wir müssen unsere daniederliegende Leichtathletik Abteilung wieder aufbauen, war es Hans Helnerus, der diese Aufgabe übernahm. Und erneut zahlten sich sein Engagement und seine Arbeit direkt aus, was zahlreiche sportliche Erfolge dieser Sparte eindrucksvoll belegen. Er war es auch, der sportliche Trends aufgriff und Innovationen einführte. Man denke nur an den jährlich stattfindenden Cross-Lauf, der von ihm ins Leben gerufen wurde.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Herren Sonntag 24.09.2017 TuRa Freienohl – VfB Marsberg 2:0

Am letzten Sonntag spielte unsere erste Mannschaft zu Hause gegen den VfB Marsberg. Im Vergleich zu Vorwoche fehlten bei TuRa einzig der privat verhinderte Nurhat Güner und der angeschlagene Ersatzkeeper Maximilian Rüntker für den Patrick Rückriem auf der Bank Platz nahm. Neu in der Startelf war Tom Salinus, der für Raphael Müller von Beginn an auf dem Platz stand. TuRa sollte vor heimischer Kulisse gut ins Spiel finden und hatte bereits in der zweiten Minute den ersten Abschluss durch Janik Hülsmann. Auch die Gäste versuchten gleich zu Beginn das Freienohler Tor in Gefahr zu bringen, brachten aber vorerst keine Abschlüsse zu Stande bei denen Dirk Potofski hätte eingreifen müssen. Auf der anderen Seite gab es dagegen zahlreiche vielversprechende Situationen.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Herren Donnerstag 21.09.2017 TuRa Freienohl II – FC Neheim-Erlenbruch 1:0

Die zweite Mannschaft empfing den FC Neheim-Erlenbruch. TuRa war in dem Spiel der Außenseiter, da sich die Ansprüche der Gäste eher Richtung Aufstieg richten. Das Spiel war von Anfang an sehr Zweikampf betont und mit einigen Torraumszenen. TuRa fand schwer in das Spiel, da am Anfang Verletzungspausen und Wechsel dazukamen. In der 16. Min stand dann der weitere Verlauf des Spiels auf der Kippe. Gegen TuRa wurde ein Elfmeter gepfiffen, doch Maximilian Rüntker, der als Ersatz für Patrick Rückriem das Tor für TuRa II hütete, konnte den Elfmeter halten.

Weiterlesen...

 

News - Schwimmen

Bei den Südwestfälischen Meisterschaften der Masters am letzten Sonntag schickte der TuRa Freienohl Marco Jäger ins Rennen. In dem Schwimmbad in Dortmund-Aplerbeck entsandten 33 Vereine ihre Schwimmer zu diesem Event. Dort war ein breites Teilnehmerfeld zu sehen. Es reichte von Sportlern, die an Weltmeisterschaften teilgenommen haben bis hin zum ältesten Schwimmer von 85 Jahren. Marco Jäger schlug in der Disziplin über 50m Rücken als Zweiter an und ergatterte sich die Silbermedaille. Jetzt trägt er den Titel des Südwestfälischen Vizemeisters in der Altersklasse 25. Ebenfalls schwamm er in der Kategorie 50m Freistil eine hervorragende Zeit und kam dort auf Platz 4.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Liebe TuRaner,

es geht um die Abstimmung zur WP-Königin
Die Westfalenpost sucht aktuell wieder die Schützenkönigin des Jahres, die WP-Schützenkönigin.
Dieses Jahr haben wir mit Anja und Andreas Sicking zwei tatkräftige TuRa Mitglieder als Freienohler Schützenpaar.
Wir vom Vorstand, sind diesen beiden TuRanern für Ihre Unterstützung bei mehreren unserer Festveranstaltungen sehr dankbar.
Es dürfte für uns eine Selbstverständlichkeit sein, dass wir durch unsere Abstimmung auch unsere Verbundenheit und Dankbarkeit zum Ausdruck bringen.
Also bitte, nutzt den beigefügten Link und stimmt für unsere Schützenkönigin Anja.
Bitte leitet diesen Aufruf auch an die einzelnen Sportler, Freunde und Bekannte weiter.
Mit dem nachfolgenden Link könnt Ihr für unsere Mitglieder jeden Tag einmal abstimmen:

www.wp-koenigin.de/profile/anja-sicking/

Mit freundlichem Gruß

Jürgen Schulte
1. Vorsitzender
TuRa Freienohl

 

News - Fussball

Herren Sonntag 17.09.2017 TuS 1945 Warstein – TuRa Freienohl 0:5

Am vergangenen Sonntag gastierte unsere erste Mannschaft beim TuS Warstein und konnte dabei auch wieder auf Christian Henke zurückgreifen, der zuletzt beruflich verhindert war. Das Spiel begann zügig und ohne großes Abtasten, jedoch wurden vor allem in der Anfangsphase viele Angriffe aufgrund von Abseitspositionen zurückgepfiffen. Den ersten Abschluss der Partie sollten die Gastgeber haben, doch Justin Schilder setzte den Ball einen Meter am Tor vorbei. Schilder sollte auch die erste wirklich große Gelegenheit besitzen, als er es in der 21. Minute schaffte den Ex-Warsteiner Dirk Potofski zu überwinden.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Auf Einladung des Sauerland Kuriers besuchte das Team der Fußball-Ferien-Freizeit, des TuRa Freienohl, am Samstag, den 09.09.2017 die Hüstener Kirmes. Neben einem Spaßprogramm wurde in einer Arbeitsbesprechung die letzte Aktion analysiert und ein Ausblick auf 2018 entwickelt. In diesem Zusammenhang möchten wir nochmals der Fa. Simpatec für die T-Shirt-Spende danken. Es fehlen auf den Bildern Vivien Wegert, Saskia Pöttgen und Tim Pickardt.

Weiterlesen...

 

News - Fussball

Herren Freitag 08.09.2017 SV Oberschledorn/Grafschaft – TuRa Freienohl 3:1

Am zurückliegenden Freitagabend bestritt unsere erste Mannschaft ihr fünftes Meisterschaftsspiel der aktuellen Saison. Man musste zwar auf Christian Henke verzichten, aber dafür war Maurice Erlmann wieder dabei. TuRa kam auf dem Kunstrasen in Oberschledorn besser ins Spiel und hatte durch Steve Banyik in der siebten Minute auch die erste Torannährung. Im Großen und Ganzen war das Spiel aber ausgeglichen und auch die Gastgeber kamen zu Abschlüssen wie in der 8. Minute durch einen Freistoß von Marcel Hölscher.

Weiterlesen...

 

News - Schwimmen

Bei den 51. Kraulertagen des SV Aegir Arnsberg e.V. im Freizeitbad Nass zeigten die Schwimmer des TuRa Freienohl starke Leistungen. Dreimal Gold, einmal Silber und einmal Bronze sowie neun Bestzeiten war die Bilanz des TuRa-Quartetts. Niklas Siepe schwamm in seinen beiden Starts (50m Freistil und Rücken) neue persönliche Bestzeiten. Über 50m Rücken erreichte er sogar eine Bronzemedaille. Seine Schwester Carolin Siepe verbesserte ihre Zeiten über 50m Freistil und 100m Brust ebenso. Finja Bücker erreichte über 400m Freistil die Silbermedaille. Über 100m Schmetterling belegte sie den ersten Platz und bekam die Goldmedaille. Eindrucksvoll zeigte Jule Kückenhoff ihre Leistungen. Sie wurde für ihr Training über 200m Brust mit Gold belohnt. Ebenso schlug sie über 100m Brust bei großer Konkurrenz als Erste an und erhielt hier ebenfalls Gold. Über neue persönliche Bestzeiten in diesen beiden Disziplinen sowie über 50m Freistil und Rücken freute sie sich sehr. 

Weiterlesen...

 

TuRa - Partner

Ergebnis - Ticker
Zeige was "Dir gefällt"